Cubase-Tipp: Wo ist mein Plugin?

Sonntag, 20. März 2016

Tipp Cubase Steinberg Blacklist 

 ...oder The Blacklist.


Nein, hier geht es nicht um die Serie, sondern auch Cubase von Steinberg hat eine Blacklist. Näheres dazu findet ihr im folgenden Quick-Tipp für Windows.

Manchmal kann es vorkommen, dass nach der Installation oder Updates eines Plugins, dass Plugin in Cubase nicht verfügbar ist.

Ein Grund dafür könnte Folgender sein:
Cubase scannt beim Neustart alle Plugins. Manchmal kommt es aber vor, dass Cubase ein Plugin als fehlerhaft einstuft und es auf eine “schwarze” Liste setzt.

Diese “Blacklist” findet ihr dann unter  C:\Dokumente&Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Steinberg\Cubase

Alternativ könnt ihr auch nach dem Begriff “Blacklist” auf eurem PC suchen.

Wichtig ist noch, dass ihr auf eurem PC  “versteckte Systemdateien anzeigen” aktiviert.

Ihr könnt die Blacklist bedenkenlos löschen und in 99 Prozent der Fälle wird Cubase nach einem Neustart das Plugin erkennen.



 

Keine Kommentare:

 
Copyright © 2016. Blog | Music-Chamber | Digitale Musik Produktion am PC.
Design by Herdiansyah Hamzah. & Distributed by Free Blogger Templates
Creative Commons License